Datenschutz bei VIO YOGA 

Datenschutz ist Vertrauenssache! 

Es ist uns wichtig, dass Du Dich beim Einkaufen in unserem VIO YOGA Onlineshop wohl fühlst und dazu gehört natürlich auch der Schutz Deiner Daten sowie die Transparenz darüber wie wir mit Deinen Daten arbeiten und welche Rechte Du in diesem Zusammenhang hat. Im Folgenden werden wir Dir unseren Umgang mit Deinen Daten erklären und Dir einige Informationen – insbesondere zu Deinen Rechten – geben.

1     Datenschutzbeauftragter bei VIO YOGA

VIO YOGA ist eine Marke der Nuvento Media GmbH. Für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten, die beim Einkauf im VIO YOGA Onlineshop erhoben werden, ist somit die Nuvento Media GmbH verantwortlich. Die Nuvento Media GmbH hat ihren mit Sitz „Am Römerturm 21 in 50667 Köln“ (Im Folgenden wir bzw. uns).

Unser Datenschutzbeauftragter ist der Geschäftsführer Dr. Peter Pittermann.

Widerspruch: Sofern Du der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner Daten durch uns entsprechend dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen möchtest, kannst Du Deinen Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

eMail: Datenschutz@vioyoga.com

Fax: +49 221-57165319

Adresse: Nuvento Media GmbH, Am Römerturm 21, 50667 Köln

Natürlich kannst Du jederzeit unentgeltlich Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten erhalten.

2     Deine persönlichen Daten bei VIO YOGA

2.1  Deine personenbezogenen Daten

Deine personenbezogenen Daten sind Angaben über Deine sachlichen bzw. persönlichen Verhältnisse, die wir zur Abwicklung Deiner Bestellung und zum Anlegen Deines Kundenkontos benötigen. Nicht dazu gehören alle statistischen Daten, die wir bei Deinem Besuch in unserem Onlineshop sammeln. Solche Daten, die nicht mit Dir in Verbindung gebracht werden können, gehören nicht dazu. So sammeln wir beispielsweise Daten über die Häufigkeiten von Besuchern auf unseren Produktseiten, um die Beliebtheit von Produkten herauszufinden.

2.2  Dein VIO YOGA Kundenkonto

Du erhälst bei uns mit Deiner Registrierung, einen passwortgeschützten direkten Zugang zu Deinen bei uns gespeicherten Bestandsdaten (Kundenkonto). Hier kannst Du neben Deinen personenbezogenen Daten auch Informationen bzw. Daten über Deine abgeschlossenen, offenen und kürzlich versandten Bestellungen einsehen und Deine Newsletter-Zustimmung verwalten. Bitte sehe es als persönliche Verpflichtung uns und vor allem Dir selbst gegenüber Deine Zugangsdaten vertraulich zu behandeln.

Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Sofern Du Dich nicht abmeldest, bleibst Du automatisch eingeloggt. Wir haben uns dazu entschieden dies so zu handeln, weil Du Dich sonst immer wieder neu anmelden müßtest und das ist in unseren Augen sehr mühselig.

2.3 Verarbeitung Deiner persönlichen Daten

Wir erheben, speichern und verarbeiten Deine Daten für die gesamte Abwicklung Deines Kaufs. Das schließt die Nutzung für eine mögliche spätere Gewährleistungen mit ein. Ebenfalls nutzen wir diese Daten für unseren Kundenservice, falls Du z.B. Fragen hast und für eigene Marketingaktivitäten z.B. Deinen Geburtstagsgruß.

Da wir nicht alles alleine für Deinen Auftrag realisieren können, arbeiten wir mit Dienstleistern zusammen. Einige wenige Dienstleister erhalten auch personenbezogene Daten. Damit diese in diesem Sinne für uns arbeiten können erhalten sie nur die personenbezogenen Daten, die sie zur Erbringung ihrer Leistung benötigen. Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Dienstleistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienstleister. Je nach Auftrag können folgende Dienstleister auch personenbezogene Daten erhalten:

o    Hosting Dienstleister

o    eMail Dienstleister

o    Logistik Dienstleister

o    Agenturen (z.B. für Gewinnspiele)

o    Softwareentwickler

o    Zahlungsdienstleister

Damit Deine Bestellung erfolgreich bearbeitet werden kann benötigen wir Deine korrekten Namens-, Adress- und Zahldaten. Deine E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen den Bestelleingang bestätigen und mit Dir ggf. kommunizieren können falls wir noch Fragen zu Deiner Bestellung haben. Wir nutzen Deine eMail Adresse zudem für Deine Identifikation (Kundenlogin). Wenn z.B. das Päckchen unterwegs ist, erhälst Du über diesen Weg auch eine Versandbestätigung.

Eine Löschung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Allerdings gilt für Rechnungen etc. eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht, der wir entsprechend der Fristigkeiten nachkommen müssen.

Recht auf Löschung: Sofern Deine personenbezogenen Daten von uns unrechtmäßig erhoben bzw. zweckentfremdet wurden, oder unrichtig bzw. veraltet sind, kannst Du von uns eine Löschung verlangen, die wir natürlich sofort umsetzen werden. Wenn Aufbewahrungsfristen bestehen werden wir zunächst bis zur Löschung Deine Daten sperren.

2.4  Nutzung Deiner Daten zu Werbezwecken

Natürlich versuchen wir mit Dir hinsichtlich unserer Produkte und Angebote im Gespräch zu bleiben. Wir nutzen dazu auch Deine personenbezogenen Daten, etwa eMails oder Deine postalische Adresse. Unsere Marketinginstrumente sind Gewinnspiele, eNewsletter oder herkömmliche Papier-Briefe. Du kannst auch hier jederzeit durch eine Textnachricht den einzelne oder gesamthaften Marketingaktivitäten widersprechen (siehe Absatz1).

Der Newsletter

Für den Versand des Marketing Newsletters verwenden wir das sogenannte Double Opt-In-Verfahren, d.h., wir werden Dir erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Du uns zuvor ausdrücklich bestätigt hast, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Wir werden Dir dann eine Benachrichtigungs-E-Mail zusenden und Dich bitten, durch das Anklicken eines in dieser E-Mail enthaltenen Links zu bestätigen, dass Du unseren Newsletter erhalten möchten. Neben dem Marketing Newsletter versenden wir zusätzlich einen Bestandskunden Newsletter, an alle Kunden, die bei uns Yoga Zubehör gekauft haben. Dies erfolgt innerhalb der engen zulässigen Grenzen.

Newsletter Abmeldung: Solltest Du später keinen Newsletter mehr von uns erhalten wollen (Bestandskunden und/oder Marketing Newsletter), kannst Du diesem jederzeit widersprechen (siehe Absatz 1). Es ist bei unseren Newslettern zudem Standard, dass immer ein Link zum Abbestellen der Newsletter unten am Ende des Newsletters zu finden ist. Wenn Du den Link aktivierst, dann wirst Du durch den Abmeldungs-Prozess geführt.

 

Gewinnspiele

Bei Gewinnspielen verwenden wir Deine Daten zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung und der Werbung für unsere Angebote. Detaillierte Hinweise findest Du ggf. in unseren Teilnahmebedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel. Wir verwenden Deine Daten darüber hinaus zur Markt- und Meinungsforschung. Selbstverständlich nutzen wir diese ausschließlich anonymisiert für statistische Zwecke und nur für uns. Auch hier kannst Du, wie bereits in Absatz 1 aufgezeigt, jederzeit widersprechen. In diesem Fall würden wir Dich bei weiteren Gewinnspielen nicht mehr berücksichtigen.

3     Cookies

3.1  Was ist ein Cookie eigentlich?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Deinem Computer oder z.B. Deinem Handy gespeichert werden. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Arten von Cookies: die sogenannten Session-Cookies werden gelöscht, sobald Du Deinen Browser schließt und die temporären bzw. dauerhaften Cookies löschen sich entweder nach einem definierten Zeitraum oder bleiben dauerhaft. Mit dieser Speicherung unterstützt Du uns dabei unsere Webseiten so zu gestalten, dass sie möglichst optimal für Dich zu sehen sind. Zudem werden bestimmte Einstellung gespeichert, die Dir die Nutzung erleichtern, ohne das Du z.B. ständig aufgefordert wirst bestimmt Eingaben zu machen.

3.2  Mit welchen Cookies arbeiten wir?

Der größere Teil der von uns verwendeten Cookies löscht sich auf den von Dir verwendeten Geräten (Desktop, Tablett oder Handy) nach Beendigung der Browsersitzung. Darüber hinaus verwenden wir auch Cookies, die auf Deinem Speichermedium verbleiben. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Du bereits bei uns warst und welche Eingaben und Einstellungen Du bevorzugst. Diese dauerhaften Cookies löschen sich nach der definierten Zeit (je nach Typ zwischen einigen Wochen bis zu mehreren Jahren) alleine auf dem Speichermedium des von Dir verwendeten Gerätes (Desktop, Tablett oder Handy). Der Zweck dieser Cookies ist es unser Online-Angebot so optimal wie möglich Deinen Anforderungen anzupassen und Dir das Surfen auf unseren Seiten so angenehm wie möglich zu machen.

3.3  Wie funktioniert ein Cookie eigentlich

Man muss es sich so vorstellen: bei Aktivierung eines Cookies auf Deinem z.B. Handy wird diesem eine Identifikationsnummer mitgegeben. Besuchst Du uns beim nächsten mal mit dem selben Handy erkennt unser Onlineshop anhand dieser Identifikationsnummer dein Handy und verwendet die von Dir gewünschten z.B. Browser-Einstellungen. Dieses Vorgehen ist vollständig anonymisiert. Es werden keine personenbezogenen Daten mit dieser Identifikationsnummer in Verbindung gebracht. Auf Basis dieser anonymisierten Daten können wir z.B. lediglich sehen, welche Seiten unseres Onlineshops oder Produkte besucht wurden aber eben nicht von wem konkret.

3.4  Cookies von Drittanbietern

Wir arbeiten auch mit Werbepartnern zusammen, die uns helfen unser Internetangebot für Dich immer interessanter zu gestalten. Daher werden beim Besuch unseres Onlineshops auch Cookies dieser Dienstleister auf Dein Speichermedium übertragen. Hierbei handelt es sich um den temporären bzw. dauerhaften Cookie-Typ (siehe 3.1). Auch die Cookies unserer Partnerunternehmen enthalten lediglich pseudonyme meist sogar anonyme Daten. Hierbei handelt es sich beispielsweise um Daten darüber, welche Produkte Du Dir angesehen und ggf. gekauft hast. Dabei werden auch manchmal Seiten erfasst, die Du Dir vorher angesehen hast bzw. diejenigen Produkte die Dein Interesse gefunden haben. Ziel ist es auch hier Dir möglich solche Werbung zu zeigen, die auch Deinen Interessen entspricht. Auch bei unseren Dienstleistern werden diese pseudonymen Daten zu keiner Zeit mit Deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

3.5  Re-Targeting

Wir nutzen für unsere Produkte auch Werbeplätze, die nicht in unserem unmittelbaren Verantwortungsbereich liegen. Hast Du Dir in unserem Onlineshop Produkte angesehen spielen unsere Werbepartner diese oder andere ähnlich Produkte auf ihren Werbeplätze ein. Man nennt dieses Vorgehen Re-Targeting. So oder so werden diese Werbeplätze mit Werbung belegt und wir glauben, dass es sinnvoller ist, wenn es Werbung ist, die Dich interessiert.

Die Einblendung dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine Nutzungsprofile mit Deinen personenbezogenen Daten zusammengeführt. Durch Nutzung unsere Seite willigst Du ein, dass sogenannte Cookies eingesetzt und damit Nutzungsdaten von Dir erhoben, gespeichert und genutzt werden können.

Weiter werden Deine Daten pseudonym in Cookies über das Ende der Browser-Sitzung hinaus gespeichert und beispielsweise bei Deinen nächsten Besuchen der Webseiten ggf. wieder aufgerufen. Diese Einwilligung kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Du Deine Browsereinstellungen so einstellt, dass die Annahme von Cookies verweigert wird.

3.6  Vermeidung von Cookies

Du kannst jederzeit die Speicherung von Cookies auf Deinem Endgerät, sei es ein Desktop-Rechner, Tablett oder Handy, verhindern, indem Du in den Einstellungen Deines Browers z.B. die Einstellung vornimmst „Cookies blocken“ oder nur die Cookies von den Webseiten zulässt, die Du besucht hast. Da die Einstellungen von Browser zu Browser unterschiedlich sind empfehlen wir Dir, Dich auf den Informationsseiten Deines bevorzugten Browsers zu informieren und die Einstellungen so vorzunehmen, dass Du beim Shoppen im Internet ein gutes und sicheres Gefühl hast – im Zweifel Cookies grundsätzlich blocken! In unserem Onlineshop ist der Kaufvorgang auch ohne die Nutzung von Cookies problemlos möglich!

4     Web Analyse und Social Plugins

4.1  Google Analytics

Google Analytics ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet "Cookies", also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Nutzung unseres Angebots durch Google ermöglicht. Die durch den Cookie erfassten Informationen über die Benutzung unserer Webseiten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen darauf hin, dass auf unseren Webseiten Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();;“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Deine IP-Adresse wird daher auf unsere Veranlassung hin von Google lediglich in gekürzter Form erfasst, was eine Anonymisierung gewährleistet und keine Rückschlüsse auf Deine Identität zulässt. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird die genannten Informationen verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung von Webseiten und Internet verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Eine Übertragung dieser Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google Deine Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung dieser Webseiten erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst. Nähere Informationen zu Google Analytics und Datenschutz findest Du unter

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4.2 Social Plugins

Wir verwenden im VIO YOGA Onlineshop Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins kannst Du beispielsweise Inhalte teilen oder Produkte weiter empfehlen. Die Plugins auf den Produktseiten sind bei VIO YOGA standardmäßig deaktiviert und senden daher keine Daten. Durch einen Klick auf die Schaltfläche z.B. „Facebook“ aktivierst Du den Kanal zu Facebook. Sofern Du nicht auf dem sozialen Netzwerk angemeldet bist, wirst Du nun dazu aufgefordert. Mit dem Absenden des Posts werden natürlich auch Daten an Facebook übertragen. Das Plugin ist nun aktiviert. Wenn diese Plugins aktiviert sind, baut Dein Browser mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald Du eine Seite unseres Onlineshops aufrufst.

Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Du die entsprechende Seite unseres Onlineshops aufgerufen hast. Bist Du bei dem sozialen Netzwerk bereits eingeloggt, kann dieses den Besuch Deines Kontos zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre kannst Du den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten entnehmen. Die Links hierzu findest Du weiter unten.

Auch wenn Du bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet bist, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Dein Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen.

Auf unseren Webseiten nutzen wir folgende Plugins: Facebook, Twitter und Pinterest Wenn Du nicht möchtest, dass soziale Netzwerke über aktive Plugins Daten über Dich sammeln, kannst Du sie mit einem Click auf unseren Webseiten deaktivieren oder in Deinen Browser-Einstellungen z.B. die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server.

Cookies blocken: Auch an dieser Stelle möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass der sicherste Schutz vor „sich verselbständigenden Verküpfungen zwischen Webseiten“ das generelle Blocken von Cookies ist!

Wir verwenden Plugins der folgenden Social Networks

Instagram

Im VIO YOGA Onlineshop verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram. Dieses Netzwerk wird von der Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA betrieben. Hier kannst Du die Datenschutzrichtlinie von Instagram einsehen:

 

https://help.instagram.com/155833707900388

Facebook

Im VIO YOGA Onlineshop verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com. Dieses Netzwerk wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Hier kannst Du die Datenschutzrichtlinie von Facebook einsehen:

https://www.facebook.com/privacy/explanation

Pinerest

Im VIO YOGA Onlineshop verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest.com. Dieses Netzwerk wird von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA betrieben. Hier kannst Du die Datenschutzrichtlinie von Pinterest einsehen:

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Twitter

Im VIO YOGA Onlineshop verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter.com. Dieses Netzwerk wird von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben. Hier kannst Du die Datenschutzrichtlinie von Twitter einsehen:

https://twitter.com/de/privacy

Google+

Im VIO YOGA Onlineshop verwenden wir Plugins des sozialen Netzwerkes Google Plus. Dieses Netzwerk wird von der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Hier kannst Du die Datenschutzrichtlinie von Google Pus einsehen:

https://policies.google.com/privacy?hl=de

5     Deine Daten werden verschlüsselt

Wir arbeiten beim VIO YOGA Onlineshop mit dem SSL (Secure Socket Layer) Codierungs--System. Das bedeutet, dass Deine Daten verschlüsselt zu uns übertragen werden. Das gilt sowohl für die Bestellung-Daten als auch für Deine LogIn-Daten. Wir unternehmen zudem weitere technische und organisatorische Maßnahmen, damit Deine Daten nicht verloren gehen, zerstört oder verändert werden können.

6     Deine Auskunftsrechte

Insbesondere mit dem neuen Bundesdatenschutzgesetz hast Du weitreichende Auskunftsrechte erhalten. Du hast ein Recht darauf, von uns zu erfahren, welche Daten wir über Dich gespeichert haben. Das Einholen dieser Informationen ist für Dich unentgeltlich. Zudem hast Du wie bereits oben öfter dargestellt das Recht auf Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung von Daten.

Damit bei der Wahrnehmung Deiner Auskunfts-Rechte alles sicher von statten gehen kann und Deine Daten nicht an Unbefugte gelangen, bitten wir Dich Deine Anfrage über die unter Abs. 1 genannten Kommunikationskanäle mit eindeutiger Identifizierung Deiner Person an uns zu richten!

 

Köln im Mai 2018,  Dein VIO YOGA Datenschutz